Luftgekühlte Rohrlose Stahl-Verflüssiger STFT

Luftgekühlte Rohrlose Stahl-Verflüssiger STFT

Mit einer weltweit einzigartigen Technologie hergestellte Spezialwärmetauscher aus Stahl
Maximale Leistung mit minimalem Platzbedarf für Installationen nach Maß
Erhöhter Wärmetausch und reduzierter Platzbedarf
Reduziertes Volumen und absolute interne Sauberkeit
Erhöhte mechanische Resistenz und Korrosionsbeständigkeit
13 Modelle von 470 bis 3.670 kW

Hauptmerkmale Luftgekühlte Rohrlose Stahl-Verflüssiger STFT

Exklusive LU-VE Technologie – Ovale Form der Kältemittelleitungen

Bei den rohrlosen luftgekühlten Verflüssigern STFT bilden die Lamellen selbst das Rohr durch lange, ovale Kragen, von denen jeder Kragen tief in den anderen ragt und die dann in einem Stickstoffdurchlaufofen hart verlötet werden. Dieses Verfahren ergibt den bestmöglichen Waermeübergangskoeffizienten, da das Kältemittel durch die Lamellen läuft.

Sehr kompakte Struktur für optimales Verhältnis Leistung/Volumen.
Für diese Verflüssiger ist auf Anfrage ein Kunststoffeinlaufring Modell CF verfügbar

Luftgekühlte Rohrlose Stahl-Verflüssiger

Jeder Verflüssiger wird einer Phosphat-Behandlung unterzogen mit anschließender doppelter Lackierung im Tauchbad und Austrocknung im Ofen.
Diese Behandlung garantiert einen umfassenden Korrosionsschutz, besonders bei Meeresluft.

Die Verflüssiger STFT werden den Normen ASTM B117 gemäß 400 Stunden lang salzhaltigen Nebelschwaden ausgesetzt.

Fluidi

SCROLL